Zum Hauptinhalt springen

PA 6.6+GFPolyamid 66 + Glasfaser

Im Vergleich zu unverstärktem PA 66 wird durch die Glasfasern eine verbesserte Zug/Druckfestigkeit, Steifigkeit und Dimensionsstabilität sowie eine niedrigere Wasseraufnahme erreicht. Bei Gleitanwendungen ist zu beachten, dass der Gleitpartner durch die Glasfaser angegriffen werden kann.

Verfügbare Formen

Icon Platte

Platte

Verfügbare Farben

Schwarz

Eigenschaften

Streckspannung

E-Modul (Zug)

Biegefestigkeit

Gleitreibung

Gleitverschleiß

Temperatur-Einsatzbereich

Feuchteaufnahme

Anwendungsbereiche

  • Bauteile mit erhöhten Ansprüchen an die Dimensionsstabilität und/oder höheren Belastungen

Dokumente und Downloads

Materialdatenblatt

PDF – 150,482 KB